Intoleranz

Letzte Woche haben mir oft die Worte gefehlt.
Vor Stress. Vor Wut. Vor Überwältigung.
Es war eine Woche der Extreme.

Ich habe immer noch nicht viele Worte.

Ich bin stolz auf mein Familienmitglied, dass Selbstbeherrschung in Momenten zeigt, in denen wir mit Ausnahmesituationen konfrontiert werden.

Wir sprechen häufig über Menschen und deren Verhalten. Darüber was Empathie bedeutet, wieso Menschen gewisse Dinge machen oder auch nicht machen.

Wir wünschen uns beide im Umgang Ehrlichkeit und Respekt.
Wir geben unser Bestes in dieser Welt, wenn wir mal „komisch“ oder auffällig sind, dann meinen wir das nicht böse.

Manchmal sehen wir es in dem Moment einfach nicht, können nicht mehr filtern oder fühlen Ungerechtigkeit.

Es ist anstrengend immer und immer wieder an die Grenzen zu stoßen.
An die eigenen und an die des Systems.
An die anderer Menschen.

Wenn du ignorant, einfältig und engstirnig bist, behalte es für dich.
Sei für dich alleine dumm.

Ich habe gedacht, dass Menschen in Zeiten sozialer Medien und eines immer größeren und vielschichtigeren Informationsflusses offener und toleranter werden. Dies trifft auch bestimmt auf viele zu aber viele andere sind einfach immer noch so dumm.

Man ist weise wenn man weiß was man nicht weiß. Dies nicht abstempelt oder verteufelt sondern zuhört bei Menschen die in diesen Bereichen bereits viele Informationen gesammelt haben.

Zuhören.
Nicht Schlüsse ziehen ohne Hand und Fuß.

Diese Vielfalt in der Welt, die Geschichten, Facetten und unterschiedlichsten Charaktere sollten als Geschenk empfunden werden.
Weil man an ihnen eigene wertvolle Eigenschaften weiterentwickeln, erproben und erkennen kann.

Sei tolerant, auch Du mit deiner eigenen Geschichte gehörst in diese Welt.

Werbeanzeigen

6 Gedanken zu “Intoleranz

  1. Hallo Anna,
    Ich habe heute Deine Seite hier entdeckt und ganz ehrlich, ich kann Dich gut verstehen, dass Du wütend über Deine Mitmenschen bist, weil viele sehr intolerant auf Menschen reagieren, die anders denken, anders Rücken, anders handeln, eben ganz anders sind, als sie selbst.

    Ich kenne das auch, vor 10 Jahren habe ich erfahren, dass ich ein HSP bin (hochsensibel) aber ich bin auch noch hochsensitiv und zu allem Überfluss noch ein Empath. Das bedeutet, ich habe eine andere Wahrnehmung, spüre anders, sehe und höre anders als meine Mitmenschen. Was ich vor allem bin, swhr hilfsbereit, mitfühlend und habe einen extrem hohen Gerechtigkeitssinn. Und das kommt garnicht gut an.

    Ich erlebe die Menschen auch so wie Du und kann Dich trotzdem nur ermutigen so zu bleiben wie Du bist und Dich zu Leben. Da müssen die anderen sich ab heute halt mal anstrengen Dich zu verstehen. Was meinst Du.

    Ich lese mir Deine Zeilen jetzt noch genauer durch und freue mich auf am die nächsten interessante Post. Bis dahin, LG WOLFGANG

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Wolfgang,
      vielen Dank für dein positives Feedback und deine ehrlichen Worte. Das bedeutet mir viel.
      Ich freue mich stets über einen Austausch an Erfahrungen und unterschiedlichem Erleben. Dies ist sehr spannend und bereichernd.
      Vielen Dank, ich werde stets mein Bestes geben, weiter an mir arbeiten und wünsche Dir, dass du erfolgreich weiter deinen Weg gehen wirst.
      Immer wieder treten Menschen in unser Leben, die sich vielleicht schwer tun.
      Vielleicht können wir ihnen etwas zeigen, etwas mitgeben.
      Nicht immer fruchtet etwas direkt, doch können wir Akzente setzen, Samenkörner pflanzen und selber versuchen ein offener und interessierter Mensch und Mitmensch zu sein.

      Ich wünsche dir alles Liebe!

      Herzliche Grüße, Anna

      Liken

      1. Hallo Anna,

        Es freut mich, dass ich Dich durch meine Reaktion ein wenig unterstützen kann. Sehr gerne.

        Sehr gerne können wir uns auch austauschen, freue mich drauf.

        In diesem Sinne bis bald und Dir morgen einen erfreulichen Wochenbeginn.

        Herzliche Grüsse,
        Wolfgang

        Gefällt 1 Person

      2. Auch wenn ich mich zwischendurch nicht zu jedem Deiner Posts melde, ich lese sie alle und sie gefallen mir auch. Wenn Du Fragen hast oder Dich austauschen möchtest, dann scheue Dich nicht es einfach zu machen.

        Lg und bis bald mal wieder, Wolfgang

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s